0 Besucher im Hallenbad

0 Besucher im Freibad

Sie haben keine Artikel im Korb.
Suche
Filter

Corona Infos

Der Bundesrat hat am 8. September 2021 in Bezug auf die Sport- und Freizeitanlagen die Zertifikatspflicht (3-G- Regel) für Personen ab 16 Jahren (vollendetes 15. Lebensjahr) in Hallenbädern und im Innenbereich von Restaurants beschlossen. Zutritt zum Hallenbad und Bistro haben nur Personen mit einem gültigen Zertifikat und vorlegen eines Ausweises. Von der Zertifikatspflicht ausgeschlossen sind Trainerinnen und Trainer, Schwimmlehrerinnen und -lehrer sowie Personen, welche ihrer Arbeit nachgehen (betrifft nur Angestellte vom aquaRii).

 

Das Hallenbad aquaRii ist für alle Besucherinnen und Besucher, welche die BAG-Vorgaben erfüllen, zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Der VHF (Verband für Hallen- und Freibäder) empfiehlt, über die gesamte Nutzfläche 4m2 pro Person zu rechnen. Es dürfen sich somit 300 Gäste gleichzeitig im Hallenbad aufhalten. Bitte beachten Sie den Belegungsplan und die Information zur aktuellen Besucheranzahl auf unserer Homepage. Die Maskenpflicht gilt im Hallenbad weiterhin bis zur Garderobe.

 

Ablauf vor Ort im Hallenbad

  • Zutritt für alle Gäste mittels Eingangskontrolle.
  • Bitte Zertifikat mit QR-Code und gültiges Ausweisdokument mit Foto beim Kundendienst vorweisen (z. B. Pass, Identitätskarte, Führerausweis). Gilt auch für Begleitpersonen.
  • Exklusiv für Inhaberinnen und Inhaber von Abonnementen: Durch das Vorweisen des Zertifikats können wir im System das Gültigkeitsdatum Ihres Zertifikats bei Ihrem aquaRii-Abo hinterlegen. Bis zum Ablaufdatum des Zertifikats ist der Zutritt dann wie üblich direkt über das Drehkreuz möglich.
  • Take-Away in unserem Bistro ist auch ohne Covid-Zertifikat möglich.

 

Wir danken Ihnen, dass Sie weiterhin die allgemeinen Verhaltensregeln beachten, nur gesund und symptomfrei ins Hallenbad kommen, Abstand halten und die Hygieneregeln befolgen. 

 

 

Corona Infos